Hinweise für IP-Schutzklassen

 

Die Schutzart eines Gerätes wird anhand genormter Prüfverfahren festgestellt.

Zur Einordnung der Schutzart wird der IP-Code benutzt. Dieser setzt sich aus den Buchstaben IP und zwei Kennziffern zusammen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei diesem Download.