ChamSys MagicQ MQ 50

Art. Nr.: cha28050

Die MagicQ MQ50 gehört zu den neuesten Entwicklungen im Bereich der kleinen und leichten Kompaktkonsolen,
mit denen Sie fliegen können.

Die MagicQ ... weitere Details

4.458,00 €

zzgl. 16% MwSt.

 X 

Versand in 1-3 Werktagen

Für den Merkzettel bitte anmelden.

Haben Sie Fragen zum Produkt oder zur Bestellung?
Wir helfen gern weiter.

Beschreibung
Die MagicQ MQ50 gehört zu den neuesten Entwicklungen im Bereich der kleinen und leichten Kompaktkonsolen,
mit denen Sie fliegen können.

Die MagicQ MQ50 passt - auch bei den großen Billigflugairlines Ryanair, Easyjet und Southwest - bequem ins Handgepäck.


Die MagicQ MQ50 unterstützt bereits direkt, ohne zusätzliche Hardware, bis zu 6 Universen.
Über den integrierten Netzwerkport bietet die MQ50 alle Möglichkeiten, ArtNet und sACN direkt aus der
Konsole auszuspielen.
Zusätzlich besitzt die MagicQ MQ50 aber auch 4 direkte DMX-Ausgänge.
Um dem Nutzer eine aufwändige Netzerkverkabelung zu ersparen, verfügt die Konsole über ein eingebautes
WIFI-Modul, um sich schnell und einfach, drahtlos mit der Chamsys MagicQ Remote App verbinden zu können.


Aufgrund seiner äußerst geringen Leistungsaufnahme kommt die Konsole völlig ohne einen störenden Lüfter aus.
Damit ermöglicht sie einen Einsatz auch in sehr lautstärkeempfindlichen Umgebungen, wie etwa im Theater,
im Fernsehstudio oder bei Firmenpräsentationen.

Die MagicQ MQ50 und damit alle Showfiles sind voll kompatibel zu allen MagicQ-Konsolen.


Die Software:
Die MagicQ-Software bietet unter anderem schnelles Patchen dank einer Bibliothek von
12.000 Geräteprofilen, einfache Attributauswahl und Programmierung, eine Live-Licht-Steuerung sowie den
mächtigen, integrierten Pixel Mapper.

Das kostenlose Lightshow-Visualisierungsprogramm MagicVis auf einem PC oder Mac ermöglicht per
Netzwerkverbindung mit der MagicQ MQ70 die Visualisierung aller 24 Universes.
Die MagicQ MQ70 kann auch per Netzwerk mit einem PC oder Mac mit der freien ChamSys free MagicHD Media Player
Software die Ausgabe von HD-Medien in bis zu 8 Ebenen steuern - ebenfalls ohne Zusatzkosten!


MagicQ Software-Ausstattung:
- schnell und einfach zu programmieren
- über 12.000 Geräteprofile
- Morphing & Cloning von Geräten
- Advanced Pixel Mapper
- Advanced Media Server Unterstützung
- leistungsstarker PC/Mac Show-Editor
- Cues: 5000
- Cue Stacks: 2000
- Paletten: 4096
- Gruppen: 5000
- volle Theatre-Stack-Unterstützung
- Tracking/Non-Tracking Option
- FX- und Gel-Bibliothek
- integrierter Geräteeditor
- Regenbogen-Farbwähler (CMY, RGB, HSI)
- individuelle Fade-Zeiten je Kanal
- einfaches Fächern von Parametern und Zeitwerten
- konfigurierbare Fader ? HTP LTP Geschwindigkeit, Größe, Master
- Theatre Mark-Cues, Split-Fader und Master-Unterdrückung
- Client/Server Netzwerk-Architektur
- Playback-Tracking über mehrere Konsolen
- Programmierung mehrerer Konsolen
- integrierter Web-Server
- Konsolen-Fernsteuerung
- Unterstützung von Visualisierungsprogrammen (inklusive Patch Transfer)
- architekturbezogene Zonen und Unterstützung von Tag/Datum



Ausstattung:
- voll ausgestattete Lichtkonsole
- 10 Playback-Fader, 200 Seiten
- 20 Execute-Tasten
- 202 virtuelle Playbacks
- externer Monitoranschluss (auch Touch)
- Unterstützung von MIDI und Audio
- kostenlose MagicVis Visualisierungs-App
- kostenlose MagicHD Media-Player-App
- Entwickelt und hergestellt in Großbritannien
Technische Daten:
Audio: in und out
Universen: 6
Cue Stacks: 2000
Cues: 5000
Abmessungen: 525 x 350 x 60 mm (BxTxH)
DMX-Ausgänge: 4 x 5-pol.
USB Anschlüsse: 5
Steuerbare Geräte: 3.072
Gewicht: 7kg
Encoder: 8
Gruppen: 5000
Besondere Features: eingebauter Access Point für die Fernsteuerung per Tablet oder Smartphone
Netzwerkports: 1
Fader: 12
Downloads